Legierte Werkzeugstähle bzw. HSS (S6-5-2 oder S2-10-1-8) besitzen eine große Härte und sowie Verschleißfestigkeit, weswegen sie in vielen Bereichen (z.B. in der Werkzeugfertigung) eingesetzt werden. Diese Eigenschaften erschweren allerdings auch die Bearbeitung; es werden Bänder mit einer speziellen Zahngeometrie benötigt. So verfügt z.B. das Super SCL Band von Wespa über eine besondere Verzahnungsgeometrie, die neben einem sauberen Schnitt ebenfalls für eine sehr gute Laufruhe sorgt. Das M42 Sägeband BITEC plus ist durch seinen positiven Spanwinkel ebenfalls sehr gut für Schnellarbeitsstähle geeignet. 

 

In dieser Kateogrie finden Sie Sägebänder geordnet nach den Werkstückformen (Bündel/Einzelstücke).

 

Wespa Sägebänder
BITEC M42 - 450

für dünne und mittlere Werkstoffe

Wespa BITEC M42
Wespa BITEC M42

Wespa Sägebänder
BITEC M42 plus - 452

positiver Spanwinkel für dickwandige Materialien und Vollmaterial

Wespa BITEC M42 plus
Wespa BITEC M42 plus

Wespa Sägebänder
Durotec M51 - 460

speziell für hartes und schwer zerspanbares Metall

Wespa Durotec M51
Wespa Durotec M51

Wespa Sägebänder
Super SCL M42 - 453

für schwer zerspanbare Werkstoffe

Wespa Super SCL M42
Wespa Super SCL M42