Bandsägeblätter für Baumaterialien (Stein)

Auf der Baustelle bzw. bei Bauprojekten werden Bandsägeblätter ebenfalls eingesetzt. Diese speziellen Varianten verfügen z.B. über hartmetallbestückte Zahnspitzen oder sind Hartmetall-bestreut. HM-bestreute Bandsägebänder sind besonders geeignet für stark abrasive Materialien wie Poroton, die mit herkömmlichen Bändern nicht bearbeitet werden können. 

 

Bau Bandsägeblätter werden auch für die Bearbeitung von Gummi (z.B. bei Reifen oder Kabeln) verwendet. Die besonderen Eigenschaften dieser Werkstoffe machen die Bearbeitung mit HM-Bändern nur bedingt und unter hohem Verschleiß möglich.

 

Bitte wählen Sie den Werkstoff, den Sie bearbeiten möchten.